Hallo zusammen,

wir, das sind Sarah Grebe, Lukas Lindenthal, Jasper Kawohl, Josua Rauber, Lena Grebe und Benedikt Karl, bilden das neue SV-Team der Goetheschule im Schuljahr 2016/17. Erstmalig in der Geschichte unserer Schule ist somit die Idee eines jahrgangsübergreifenden Schulsprecherteams umgesetzt worden. Mit Sarah aus der E-Phase, Lukas aus der Q1 sowie Jasper, Josua, Lena und Benedikt aus der Q3 hat ein jeder Jahrgang seine persönlichen Ansprechpartner, die insbesondere für die Angelegenheiten der jeweiligen Stufe verantwortlich sind.

 Durch dieses Konzept können wir auch die nachteilige Situation der letzten Jahre verhindern, dass nach dem Abgang der Q3er im Frühsommer kein SV-Team mehr bis nach den Sommerferien des nächsten Schuljahres vorhanden ist. Ein Einbezug der Jüngeren und Kontinuität in der Schülervertretung wird somit zum ersten Mal wirklich realisiert.

Auf unsere Agenda haben wir uns verschiedene Punkte gesetzt. So wollen wir uns etwa der teils strittigen Themen „Mittagspause“ und „Projekttage“ annehmen und das Bestmögliche im Interesse aller Schüler unserer Schule bewirken. Dabei ist für uns der ständige Dialog sowohl mit den Schülern als auch mit den Verbindungslehrern und der Schulleitung von besonderer Bedeutung.

Neben den Gesamt- und Schulkonferenzen streben wir auch eine starke Schülervertretung in den Arbeitsgruppen unserer Schule, die themenspezifisch Vorschläge und Beschlussvorlagen erarbeiten, die dann wiederum Geltung haben können für alle Schüler, an. Auch in den Fachkonferenzen wollen wir aktiv sein. Dies soll jedoch nicht bloß dem SV-Team, sondern auch interessierten Schülern aller Jahrgangsstufen ermöglicht werden. Uns ist diese Präsenz wichtig, damit wir als SV nicht erst auf Vorschläge reagieren, sondern vielmehr diese mitgestalten können.

Bei allen Herausforderungen, die vor uns stehen, so auch die anstehenden Umbaumaßnahmen, werden wir stets versuchen, Eure Interessen und Anliegen miteinfließen zu lassen und so die Schule auf gemeinsamen Wege zu verbessern. Damit das gelingen kann, sind wir aber auch auf Eure Mithilfe und Unterstützung angewiesen. Wenn Ihr Anregungen, Kritik, Wünsche oder dergleichen habt, könnt Ihr Euch jederzeit an uns wenden, indem Ihr uns persönlich ansprecht (wir sind jeden Mittwoch in der 2. Pause im SV-Raum [206] für Euch da), oder uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreibt.

Beste Grüße

Eure SV

 

 

 

Der neue SV-Vorstand: (v.l.) Lukas Lindenthal, Jasper Kawohl, Lena Grebe, Sarah Grebe, Benedikt Karl, Josua Rauber