Herzlich Willkommen auf der Seite des Faches

Deutsch an der Goetheschule Wetzlar! 

 

Deutsch gehört als Pflichtprüfungsfach zu den „großen“ Fächern an der Goetheschule.

Den Status des Pflichtprüfungsfaches erhielt Deutsch mit der Oberstufenverordnung, die mit dem Schuljahr 2002/03 in Kraft trat. Die Anzahl der Unterrichtsstunden im Grundkurs Deutsch wurde zum Schuljahr 2003/04 auf vier Stunden erhöht.

In der Einführungsphase (E1 / E2) wird Deutsch seit dem Schuljahr 2009/10 auf Grund der neuen Oberstufen- und Abiturverordnung (OAVO vom 20.07.2009) in der Goetheschule vierstündig unterrichtet.

Das Fach Deutsch steht im Spannungsfeld mehrerer Entwicklungslinien:

-         Die Rolle des Deutschunterrichts für die Entwicklung einer grundlegenden Lese- und Text-Verstehenskompetenz, die von allen anderen Fächer eingefordert wird.

-         Die Veränderung der Kommunikation im Medienzeitalter mit ihren Auswirkungen auf die Bedeutung von Sprache als Vermittlungsinstanz von Wirklichkeit.

-         Die Erwartungen, insbesondere an das Fach Deutsch, zur Sicherstellung einer reflek­tierten Teilnahme an der Informationsgesellschaft.

-         Die zunehmenden Ansprüche von Gesellschaft und Wirtschaft an Deutsch als Grundlagenfach und dessen Beitrag zur Allgemeinbildung.