COMEN_MELDUNGEN

1

Mit Erasmus+ die Schönheit von Mathematik erfahren

Schüler der Goetheschule Wetzlar erleben das spanische Schulsystem mit all seinen Besonderheiten.
In der Woche vom 6. bis 12. November 2016 trafen sich Jugendliche und Lehrkräfte aus verschiedenen europäischen Ländern in der spanischen Stadt Sevilla. Anlass war das nunmehr vierte Meeting des "ErasmusPlus" -Projekts "Maths Art Technology for a Harmonius Society" (M.A.T.H.S.).

Weiterlesen ...

1

Goetheschüler erhalten durch ErasmusPlus Einblick in griechischen Mathematikunterricht

Vom 26.09. bis zum 01.10.2016 fand das dritte Meeting des aktuellen „ErasmusPlus“-Projekts „Maths Art Technology for a Harmonius Society“ (M.A.T.H.S.) statt, an dem Schüler und Lehrer der Goetheschule ein weiteres Mal aktiv mitwirkten.

Weiterlesen ...

Vom 10. bis zum 16. April ging das Projekt Erasmus+ in die zweite Runde. Neun Schüler der Goetheschule Wetzlar begaben sich unter der Begleitung der Lehrer Meike Stamer und Thomas Göttlich auf eine spannende Reise in die schöne umbrische Stadt Perugia.
Das zuvor in Spanien begonnene Erasmus+ Projekt „Maths Art Technology for a Harmonius Society“ kurz „M.A.T.H.S.“ wurde in Italien mit dem zweiten Treffen fortgesetzt, wobei auch diesmal wieder Schüler und Lehrer aus fünf verschiedenen Ländern zusammen kamen. Das Projekt dient der Herstellung von Schulpartnerschaften zur länderübergreifenden Arbeit an fachbezogenen Projekten. Die Kommunikation mit den Partnern findet auf Englisch statt. In Italien wurde an die Arbeitsergebnisse des ersten Treffens in Sevilla angeknüpft.

Weiterlesen ...

erasmus1

Vom 27.03.2017 bis zum 31.03.2017 konnten 5 Schülerinnen der Goetheschule Wetzlar am sechsten Meeting des Erasmus+ Projekt „Maths Art Technology for a Harmonius Society“ kurz „M.A.T.H.S.“ teilnehmen. Wie zuvor schon einmal trafen sich Schüler und Lehrkräfte unterschiedlicher europäischer Länder in Perugia, der Hauptstadt der Region Umbrien in Italien.

Weiterlesen ...