Waren wir anfangs wirklich begeistert als Herr Korff uns, d.h. dem LK Französisch Q1/Q2, das Projekt „Prix des Lycéens allemands“ vorstellte? Es ging darum, vier französische Bücher zu lesen, um schließlich das – in unseren Augen – beste auszuwählen und eine/n Schüler/in zu bestimmen, der/die unsere Schule bei der „Landesjury“ zu vertreten hatte. An diesem Projekt nehmen die Leistungskurse unserer Schule nun seit mehr als 10 Jahren teil.
Es stellte sich dann heraus, dass einige dieser Bücher recht fesselnde Geschichten erzählten.

Weiterlesen ...


 


Nachdem Frau Hoppe auf die Idee gekommen war, auch den Französisch-Leistungskurs der jetzigen Q 3 beim „Prix des lycéens allemands 2015“ anzumelden, hieß es kurz darauf auch schon für die SchülerInnen, mit dem Lesen der zur Auswahl stehenden Jugendbücher zu beginnen:

Weiterlesen ...

Einblicke in eine fremde Welt haben 45 Französisch-Schüler der Goetheschule Wetzlar erhalten. Am Mittwoch, 18. Juni 2014, waren Etienne Bazié, Agraringenieur und Pastor, sowie die Soziologin Bernadette Kabré aus Burkina Faso am Wetzlarer Oberstufengymnasium zu Gast. Zwei Stunden lang diskutierten sie mit Schülern der Jahrgangsstufe 11 und 12 über Leben und Alltag in Burkina Faso und Deutschland – und das alles in französischer Sprache.
Weiterlesen ...

Eine besondere Auszeichnung wurde jetzt Katharina Käding zuteil. Die Goetheschülerin hatte am diesjährigen Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores" teilgenommen und die Jury mit ihrer sprachlichen Leistung beeindruckt. „Es gibt nur einen Preisträger pro Land - was nicht bedeutet, dass nicht auch andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer großes Talent bewiesen haben", teilte die offizielle Jury der Goetheschule in einem Schreiben mit.
Weiterlesen ...

Bereits seit zehn Jahren fordert das Institut français d’Allemagne in Zusammenarbeit mit dem Klett-Verlag deutsche Schüler auf, den beliebtesten französischen Jugendroman auszuwählen. Seit dem Beginn im Jahr 2004 beteiligen sich auch die Französischleistungskurse der Wetzlarer Goetheschule am « Prix des lycéens allemands » - so der Titel des jährlichen Wettbewerbs.
Weiterlesen ...

Es ist schon zu einer kleinen Tradition geworden, dass der Französisch-Leistungskurs der Q1 am Prix des Lycéens allemands teilnimmt.
Nachdem wir, der Leistungskurs Französisch von Frau Orgis, uns im Unterricht in intensiven Gruppenarbeiten mit den vier zur Wahl stehenden Büchern befasst hatten, durften wir am 5. November Louis Atangana, den Autor des Buches "Ma" kennenlernen.
Weiterlesen ...