danke1klein

danke2klein

Abschiedsfest und Ehemaligentreff steigt am 21. Juni

Gerade zwei Jahre ist es her, da feierte die Wetzlarer Goetheschule mit einer Jubiläumsshow und einem großen Sommerfest das 50-jährige Bestehen des Oberstufengymnasiums am Standort Frankfurter Straße. Nun heißt es Abschied nehmen vom Gebäude aus den 60er Jahren, mit dem so viele Schülergenerationen Erinnerungen an ihre Oberstufen- und Abiturzeit verbinden. Grund sind die Pläne für einen vollständigen Neubau am gleichen Standort. Bereits in diesem Sommer sollen die Bagger anrücken, das alte Schulgebäude abreißen und Platz für ein moderneres machen.

Das soll jedoch nicht geschehen, ohne dass sich aktuelle und ehemalige Goetheschüler und -lehrer zuvor gebührend von dem alten Gebäude verabschieden können. Deshalb lädt die Schulgemeinde unter dem Motto „Danke, altes Haus!“ zu einem Abschiedsfest und Ehemaligentreff am 21. Juni an die Frankfurter Straße 72 ein. Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr. Auf alle jetzigen und ehemaligen Schüler, Lehrer, Freunde und Förderer der Goetheschule wartet ein vielfältiges Programm. Dazu gehören etwa die Versteigerung von Inventar des alten Schulgebäudes oder die Gelegenheit, sich ein Stück Goetheschule als Souvenir mitzunehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich mit seinem ehemaligen Schulleiter fotografieren zu lassen. Zur Erinnerungen an die markantesten Plätze der alten Goetheschule wird es ein Gratis-Fotobuch geben. Auch für Speisen und Getränke wird gesorgt sein, auf die jüngeren Besucher wartet eine Hüpfburg.

Bei allem Schwelgen in Erinnerungen soll der Blick jedoch nicht nur zurück gehen. Deshalb wird eine Präsentation interessierte Besucher über die Pläne für die „Goetheschule 2020“ informieren. Und für die richtige Feierstimmung gibt es Live-Musik, unter anderem von der Goethe-Schulband „The Mixtape“ und dem Akustik-Rock-Duo „Double Stroke“. Ein Höhepunkt verspricht die knapp einstündige Aufführung von Pink Floyds „The Wall“ durch ehemalige Schüler zu werden. Außerdem sorgen auf Dancefloors verschiedene DJs für Stimmung.

Das Fest bietet somit alles, was man braucht, um sich noch einmal an die eigene Abiturzeit im markanten Gebäude der Goetheschue zu erinnern, sich mit ehemaligen Klassenkameraden und Lehrern zu treffen um Erinnerungen auszutauschen und ganz einfach Spaß zu haben. Die Lehrer und Schüler der Wetzlarer Goetheschule freuen sich auf alle Gäste.

Keine Termine

 

Alle Termine

 

 


 

MINT-EC

 

gueteHochbegabte